Schlagwörter

, , , , , , ,

Fußball-EM 2012 ohne Türkei

Fußball-WM in Südafrika - ohne Türkei

Dieses ärmellose Hemdchen (”Made in Turkey”) erschien anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika erstmals im Handel ein echter Hingucker … ich meine: Ladenhüter. Wenn die Buchstaben wenigstens aufgedruckt wären! Aber nein, sie sind aufgenäht, einzeln, nacheinander, in mühevoller Handarbeit. Vielleicht von Kindern …

Schon damals war die Türkei nicht qualifiziert. Honi soit qui mal y pense…

NB: “Mich deucht” ist übrigens das Präteritum von “mich dünkt”. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann hier im Duden weiterlesen.

Advertisements