Schlagwörter

, , , , , , ,

Der Online-Elektronikhändler Redcoon, eine Tochter der Media-Saturn-Holding (die ihrerseits zur Metro-Gruppe gehört), fällt mit einer Werbekampagne auf, die unter dem Motto steht: „So viel billig gab’s noch nie“. Die Kampagne ist nicht nur in höchstem Maße sexistisch, der Spruch ist auch grammatisch falsch. „So viel Billiges gab’s noch nie“ oder „So billig war’s noch nie“ muss es heißen. Aber eine Werbeagentur, die beim Internationalen Werbefestival in Cannes als erfolgreichste deutsche Agentur mit 15 Löwen ausgezeichnet wurde und im weltweiten Kreativranking The Big Won im letzten Jahr vom 9. auf den 3. Platz aufgestiegen ist, schert sich sicher zuletzt um deutsche Grammatik.

Advertisements