Schlagwörter

, , , , , , ,

Endlich traut sich eine Firma, die letzte Reminiszenz an die Heiligkeit des Festes zu beseitigen und das vollkommen säkularisierte Kind bei einem neuen Namen zu nennen:

Freunachten

Demnächst dann vielleicht Spaßnachten?

Advertisements