Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

In Eisenach hängen noch Wahlplakate in den Straßen. Eines ist besonders geist-, geschmacks- und geschichtslos:

wahlplakat

Aus nachvollziehbaren Gründen konnten weder Martin Luther noch Johann Sebastian Bach 2014 das aktive oder das passive Wahlrecht ausüben. Die NPD suggeriert aber, daß Luther und Bach die NPD gewählt hätten bzw. daß, wer die NPD wählt, Verfechter des Vermächtnisses von Luther und Bach wählt. Man fragt sich, warum. Im Wahlprogramm der NPD kommen die Worte Glaube, Kirche, Protestantismus, Gott jedenfalls nicht vor.

Advertisements