Schlagwörter

, , , , , ,

Seit über zehn Jahren wirbt Edeka mit dem Spruch „Wir lieben Lebensmittel„, wobei das Wort „lieben“ oft durch ein Herz ersetzt ist.

Warum im aktuellen Reichelt-Katalog (Reichelt gehört zu Edeka) statt „wir“ das englische „we“ steht, die „Würstchen“ aber nicht zu „sausages“ geworden sind, ist mir ein Rätsel.

we love würstchen 1 we love würstchen 2

Soll man für das Herz nun „lieben“ sprechen – „we lieben Würstchen“? Das klingt ziemlich bescheuert. Oder soll es „love“ heißen – „we love Würstchen“? Das klingt ähnlich bescheuert, und verschlimmernd kommt hinzu, daß der Endlaut [v] von „love“ mit dem Anfangslaut [v] von „Würstchen“ unschön zusammenfällt, so daß am Ende so etwas wie „Uilawürstchen“, „Wilawürstchen“ oder „Wilafürstchen“ herauskommen dürfte. Ob das im Sinne des Erfinders war?

Oder liege ich falsch und es sind Wochenend-Würstchen, mit dem Herz als Bindestrich?

Advertisements