Schlagwörter

, , , , ,

Heute mehr oder weniger zufällig im Inforadio gehört – aber hingehört, weil aufgestört:

http://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/vis_a_vis/201606/33259.html

Ich verstehe Null komma null von Wirtschaft und bin inhaltlich vollkommen beeindruckt, wenn andere sich anscheinend kompetent äußern. Was Marc Friedrich in diesem Interview sagt, ist total pessimistisch (03:40, 05:20, 06:40. 07:10 ff.), und an mögliche politische Lösungen von oben glaubt er nicht (08:47 ff.), aber er sagt, der Wandel werde, wie immer in der Geschichte der Menschheit, von unten kommen (09:40 ff.), und das klingt tatsächlich überzeugend und macht ein bißchen Mut.