Schlagwörter

, , , , , , , ,

Auf der Suche nach einem Rezept für Mandelmus bin ich bei EatSmarter! [Eigenschreibung] eben auf ein solches und darin auf den drolligen Satz gestoßen:

„Um die Mandeln zu Mus weiterverarbeiten zu können, müssen Sie trocken und kalt sein.“

Wer meint, hier sei das Personalpronomen falsch (nämlich groß statt klein) geschrieben, ist nur halb im Recht. Denn der Satz  „Um die Mandeln zu Mus weiterverarbeiten zu können, müssen sie trocken und kalt sein“ wäre auch ganz falsch.

Wir erinnern uns:
„um zu“-Konstruktionen in Finalsätzen funktionieren nur, wenn das Subjekt im Hauptsatz mit dem des Nebensatzes identisch ist. Wer’s nicht glaubt, siehe auch hier bzw. in jeder ordentlichen Grammatik.

Die beiden Subjekte in unserem Beispiel sind aber nicht identisch: Trocken und kalt müssen die Mandeln sein, weiterverarbeiten aber tut der Mensch.

Korrekt muß der Satz lauten: „Damit die Mandeln zu Mus weiterverarbeitet werden können, müssen sie trocken und kalt sein.“

Alternativ wäre möglich: „Um die Mandeln zu Mus weiterzuverarbeiten, müssen Sie sie abkühlen und trocknen lassen.“